30 Petplay


Achtung, wenn du zuerst die CNs zu dieser Geschichte lesen möchtest, klick bitte [hier] oder scroll ganz nach unten.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Xie stockte mitten im Satz, weil etwas gegen xieren Fuss stupste. Xie guckte runter und sah einen blauen Ball. Von der Seite kam ein Grunzen, xie sah vom Ball auf. Da sass ein menschliches Ferkel, mit rosa Schlappohren und einem grauen Fleck ums eine Auge. Es grunzte erneut und guckte auffordernd zwischen xier und dem Ball hin und her. Xie stupste den Ball mit dem Fuss an. Sofort sprang das Ferkel auf, stürzte sich quietschend auf den Ball und überschlug sich dabei.

Xie wollte sich schon sorgen, aber das Ferkel tat sich offenbar nichts bei dem wilden Spiel. Es rappelte sich auf und trabte wieder auf xie zu. In kurzer Entfernung setzte es sich hin, rollte den Ball erneut gegen xieren Fuss und legte auffordernd den Kopf schief. Xie musste lachen. „Du bist das Schweinchen von Vaiana, oder?“ Das Ferkel setzte sich aufmerksam aufrechter hin. Aber natürlich verstand es keine Menschensprache. Stattdessen grunzte es in Richtung des Balls. Xie nickte. „Okay, ein Mal noch!“, sagte xie und kickte den Ball diesmal mit etwas mehr Kraft weg. Das Ferkel freute sich quietschend und hopste dem Ball hinterher.

Xie wandte sich endlich wieder xierer Gesprächsperson zu, die den Austausch geduldig mitverfolgt hatte: „Sorry, wo waren wir?“
Die andere Person lachte. „Bei Hundeerziehung. Aber vielleicht reden wir besser über Schweineerziehung. Weisst du wem das gehört?“
„Keine Ahnung,“ gab xie zu, „aber vermutlich ist das wie bei Kängurus, die sind ja auch etwas eigen wenn es um Besitzverhältnisse geht, und gehören sich quasi selber.“
„Ah. Oder es ist das Maskottchen des Spielplatzes.“
„Ah ja, das klingt plausibel!“ Immerhin war das Logo des Petplay-Vereins, der den Spielplatz ausrichtete, ein Schwein. „Naja, oder beides.“
Die Person nickte. „Im Zweifelsfall beides. Also, zurück zu Reizstrom..“

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Die CNs für diese Geschichte:

menschliches Schwein, Ballspielen, Erwähnung von Hundeerziehung (menschlicher Hunde) mit Reizstrom, Erwähnung von Disney- und Marc-Uwe Kling-Charakteren

Klick [hier] um zum Anfang der Geschichte zu gelangen.